Fussballschule NCCR

„Ich“ Nico Czichi habe im Verlauf meiner Fussballerlaufbahn festgestellt wie wichtig individuelles Training für mich ist. Neben dem Mannschaftstraining konnte ich so Schritt für Schritt an meinen Stärken und Schwächen arbeiten. Diese Erfahrung ist auch unser Antrieb gewesen die Fussballschule zu gründen.

Ich spiele derzeit beim Landesligisten Germania Teveren. Mein sportlicher Lebenslauf ist die Grundlage und Idee unserer Fussballschule. Sowie ein Beispiel dafür was individuelle Förderung bewirken kann.

Von der U9-U12 war ich Spieler von Borussia Mönchengladbach. Dort wurde ich Aufgrund körperlicher Defizite aussortiert und wechselte dann zum FC Wegberg Beeck zum älteren Jahrgang um mich da schon körperlich durchzusetzen. Parallel zum Mannschaftstraining nahm ich Einzeltraining um meine technischen Voraussetzungen zu verbessern. Mit einer Personal-Trainerin arbeitete ich zusätzlich an meiner Athletik. Dies verhalf mir 2011 wieder zu einem Profiverein der U17 von Alemannia Aachen zu wechseln. Dort wurde ich zum Mittelrhein-Auswahlspieler und nahm am U18 DFB Sichtungsturnier teil. Die Sichtung bei diesem Turnier und den vorher schon zahlreichen Spielen in der Auswahlmannschaft veranlasste die Scouting Abteilung von Fortuna Düsseldorf an mich heranzutreten. Ich wechselte zur U19 und spielte somit das 2. Jahr in Folge in der U19 Bundesliga. Als nächstes Stand der Schritt in den Senioren Bereich an wo ich mich 2014 zu einem Wechsel in die niederl. 3. Liga nach EVV Echt entschied. Da gerade im niederländischen Fussball jungen Spielern die Chance auf Spielzeit gegeben wird. 2017 wechselte ich wieder zurück nach Deutschland zum FC Wegberg Beeck. Dort stieg ich in meiner ersten Saison als Mittelrheinligameister in die Regionalliga West auf. Im zweiten Jahr durfte ich 30 Mal in der Regionalliga auflaufen. Nach den zwei schönen Jahren beim FC Wegberg Beeck, ging der Fokus hauptsächlich auf die NCCR-Fussballschule und meinem damals geplanten NCCR-Performance Trainingscenter, welches ich Ende Februar 2020 eröffnete. Und so hießen die nächsten Stationen VFL Vichttal (Mittelrheinliga 2018-2020) und aktuell Germania Teveren. Parallel zu meinem Mannschaftstraining nehme ich weiterhin Einzeltraining um meine Athletik und individuelle Fähigkeiten zu verbessern.

Das Bestreben unserer Fussballschule ist es das gewonnene Wissen und die Trainingserfahrung an Spieler/innen weiter zu geben.

 

Bilder meiner Fussballerlaufbahn könnt Ihr Euch hier ansehen.